Internes Audit: ist die Untersuchung, die Ihr Qualitätsbeauftragter durchführt. Er prüft, ob Ihr QM-System den Anforderungen der AZAV entspricht und ob Sie so arbeiten, wie Sie es im QM-Handbuch und in Ihren Verfahren festgelegt haben. Pro Jahr sollte mindestens 1 internes Audit stattfinden, Sie können sich die Arbeit jedoch auch aufteilen und mehrere Audits pro Jahr durchführen.

Als Hilfsmittel dient Ihnen eine Audit-Checkliste oder ein Auditprotokoll. In beiden Fällen handelt es sich um eine Liste mit Fragen, die alle Anforderungen der AZAV und des Beirates abdecken.