Die Bundesdurchschnittskostensätze (auch: B-DKS) wurden zum 03.06.19 neu herausgegeben. Dieses betrifft FbW (Weiterbildungs)-Maßnahmen sowie Aktivierungsmaßnahmen.

Der B-DKS wird für beide Maßnahmearten jährlich durch die Bundesagentur für Arbeit neu festgelegt. Der neue Bundesdurchschnittskostensatz gilt für alle Maßnahmen, die ab 03.06.19 bei der Fachkundigen Stelle (FKS) eingereicht werden.

Aufrufe: 341