Die DAkkS bittet alle Träger darum, bei der Beantragung Ihrer Maßnahmen immer den aktuellsten Kurzfragebogen zu verwenden.

Für Aktivierungsmaßnahmen sowie FbW-Maßnahmen gibt es jeweils einen Kurzfragebogen. Diesen müssen Sie ausstellen um Ihre Maßnahme bei der Bundesagentur für Arbeit anzumelden. Daraufhin bekommen Sie dann eine Maßnahmenummer aber auch den Maßnahmebogen. Er enthält alle Daten zur Maßnahme die Sie angegeben haben. Diese müssen genau mit den Angaben auf dem Maßnahmezertifikat übereinstimmen, das Ihnen Ihre Fachkundige Stelle (FKS) erteilt hat.

Die aktuellen Kurzfragebögen finden Sie auf der Seite Downloads.

Aufrufe: 97